Herzlich willkommen!

Sehr geehrte Damen und Herren,

herzlich willkommen auf der neu gestalteten Homepage des FDP Kreisverbandes Jerichower Land.

Der Kreisverband ist in die Ortsverbände Burg, Biederitz-Möser, Genthin, Gerwisch, Gommern und Möckern unterteilt. Auf den folgenden Seiten haben Sie die Möglichkeit sich über die parteipolitische Arbeit auf Kreis-, Stadt- und Gemeindeebene zu informieren.

Bei Fragen und Anregungen zu unserer politischen Arbeit vor Ort kontaktieren Sie uns unter: allardvonarnimfdp@aol.de

Ihr Kreisvorsitzender

Allard von Arnim

Die letzen Beiträge

  • Impressionen vom liberalen Aktionstag in Magdeburg


  • In den Briefkästen


    Allard von Arnim, Direktkandidat im Wahlkreis 6, kommt zu den Bürgerinnen und Bürgern nach Hause. Nicht persönlich, aber in Form von Flugblättern auf denen sich Direktkandidat vorstellt. Eine Verteilung ist für den 05.03 und 06.03.2016 vorgesehen. Wer einmal persönlich mit … Weiterlesen
  • Gespräch mit einer Europaabgeordneten


    In der Stadthalle Burg, Platz-des-Friedens, findet am 02. März 2016, ab 19.00 Uhr ein Gespräch mit der FDP Europaabgeordneten, Gesine Meißner, und dem Direktkandidaten der FDP zu den Landtagswahlen im Wahlkreis 6, Allard von Arnim, statt. Themen des Abends werden, … Weiterlesen

FDP Sachsen-Anhalt

  • Freier Handel hilft auch Sachsen-Anhalt


    Faber: Gabriel schadet Wirtschaft  / Freihandel nicht Wahlkampf opfern (Magdeburg / Halle). „Herr Gabriel schadet der Wirtschaft in Sachsen-Anhalt.“ Das erklärt der stellv. Landesvorsitzende der FDP, Dr. Marcus Faber, mit Blick auf den Abgesang des Bundeswirtschaftsministers auf das transatlantische Freihandelsabkommen … Weiterlesen
  • Freie Demokraten begrüßen Rücktritt Güssaus


    (Magdeburg / Halle). Die Freien Demokraten Sachsen-Anhalt begrüßen den Rücktritt des Landtagspräsidenten Hardy Peter Güssau. Diesen Schritt hatte er am heutigen Montag als Konsequenz auf seine mögliche Verwicklung in die Stendaler Wahlaffäre angekündigt. Der Landesvorsitzende der Freien Demokraten, Frank Sitta, … Weiterlesen
  • Führerschein nur an Fahrtauglichkeit knüpfen


    Zu den Forderungen der SPD den Führerschein künftig auch bei fehlenden Unterhaltszahlungen entziehen zu wollen, sagt der stellv. Landesvorsitzender Dr. Marcus Faber:  „Gerade in einem Flächen- und Pendlerland wie Sachsen-Anhalt zeigt dieser Vorschlag die Realitätsferne der Genossen. Wer keinen Führerschein mehr hat, wird … Weiterlesen