Christiane Fuchs: Hallo, das bin ich

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger im Jerichower Land, Ich bin Ihre Bundestagskandidatin der FDP für den Wahlkreis 67.

Uns alle verbindet mit Sicherheit, dass wir gemeinsam in einer ländlichen geprägten und wunderschönen Region zu Hause sind, die wir erhalten und für alle auch zukünftig lebens- und liebenswert gestalten wollen.

Dafür möchte ich mich als Ihre Bundestagskandidatin für das Jerichower Land und die Börde am 24. September um Ihre Stimme bewerben.
Mein Name ist Christiane Fuchs. Ich bin im Süden Sachsen-Anhalts, in Zeitz geboren und wohne seit mehr als 10 Jahren in Möser. Ich bin 56 Jahre alt.
Ich bin keine Berufspolitikerin, jedoch seit fast 20 Jahren Mitglied der Freien Demokraten und habe als Ortsvorsitzende in Vockerode/Dessau und Mitglied im Ortschaftsrat in Möser für die FDP Verantwortung übernommen.
Als Mitglied der Initiative Liberaler Mittelstand stehe ich auch für einen starken Mittelstand in unserem Bundesland Sachsen-Anhalt.
Seit nunmehr 7 Jahren bin ich als Vorsitzende des Heimatvereins der „Gartenstadt“ Möser e.V. ehrenamtlich engagiert. Der Verein zählt 120 Mitglieder und trägt mit seinen Veranstaltungen wesentlich zur Gestaltung des gesellschaftlichen Lebens in meiner Ortschaft bei.
Das Bild oben entsand beim traditionellen Bunten Markt des Heimatvereins am 1. Mai. Der ehemalige Ortswehrleiter Bernd Girke freut sich mit mir, dass der Maibaum problemlos aufgestellt wurde.
Das untere Bild wurde beim traditionellen Sommerfest des Heimatvereins am 5. August auf dem Hahloplatz in Möser ausgenommen.

Als studierte Betriebswirtin (FH) haben mir vielfältige berufliche Stationen Einblicke auch in politische Abläufe gestattet, die ich neben den vielfältigen Kontakten nicht missen möchte und die mir sehr hilfreich auch mit einem Mandat im Bundestag sein werden.
Ich habe u.a. als Prokuristin der EXPO 2000 in Sachsen-Anhalt, als Liquidatorin der Gesellschaft, als Büroleiterin des Wirtschaftsministers und zuletzt mehr als vier Jahre als Geschäftsführerin einer Landesgesellschaft, deren Auftrag u.a. die Entwicklung von Industrie- und Gewerbegebieten in Sachsen-Anhalt war, Verantwortung getragen.
Seit Juli 2017 bin ich nunmehr für die innere Organisation im Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung verantwortlich tätig.

Mehr über mich erfahren Sie bei Facebook:https://www.facebook.com/search/top/?q=christianefuchs67
Wenn Sie mit mir in Kontakt treten wollen: christiane.fuchs@fdp-lsa.de